Friedenslicht aus Bethlehem

Bildnachweis: ©Verein Friedenslicht Schweiz Foto: Christian Reding

Lassen Sie das Licht von Bethlehem bei Ihnen zu Hause leuchten.

Das Friedenslicht brennt vom 15. bis 24. Dezember in unserer Kirche von 9.00 – 17.00 Uhr, jeweils von Montag bis Freitag.

Sie sind herzlich eingeladen, ein Licht des Friedens zu entzünden und mit nach Hause zu nehmen oder weiter zu schenken. Hierfür können eigene Kerzen und Laternen mitgebracht oder im Sekretariat gekauft werden.

In Bethlehem, der Geburtsstätte Jesu, wird ein kleines Licht entzündet. Mit dem Flugzeug gelangt dieses nach Österreich und von dort in über 30 Länder in Europa und Übersee. Dieses kleine Licht erinnert an den Frieden, den einst ein kleines Kind geschenkt hat: Jesus Christus. Lassen wir unsere Herzen durch dieses Licht erwärmen.

Die Ankunft des Friedenslichtes wird in der Kirche St. Felix und Regula, Hardstrasse 76, im Rorate-Gottesdienst am Mittwochmorgen, 15. Dezember 2021, um 6.30 Uhr zusammen mit der kroatischen Mission gefeiert.

Olivier Walser

Seelsorger

  • 044 405 29 79

Contact Tracing

Unser Contact Tracing Formular steht Ihnen digital zur Verfügung. Die Registrierung dient dazu, im Fall einer Infektion mit dem Corona-Virus, Kontaktpersonen benachrichtigen zu können (contact tracing). Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nach 14 Tagen wieder gelöscht.

Besten Dank für Ihre Mithilfe.

Über dieses Formular können Sie sich nur für aktuelle und künftige Veranstaltungen registrieren. Falls Ihre Veranstaltung hier nicht mehr gezeigt wird, wenden Sie sich bitte direkt an unser Sekretariat.

[verowa_contact_tracing_form email=””]